Edelsteine

Edelsteine und ihre Wirkungen auf Körper, Geist und Seele

Auswahl

Edelstein, Esoterik

Was Talismane und Amulette so geheimnisvoll macht, dass ist ihre Wirkung. Diese Wirkung war schon den Menschen unserer ältesten Kulturen bekannt. Ein Talisman, der gegen das Böse und gegen Krankheiten schützte, war ihnen selbstverständlich. Ebenso versprechen Edelsteine eine spezielle Wirkung zu entfalten, wenn man sie in Körpernähe trägt. Aus diesem Grund werden hier verschiedene Edelsteine inklusive ihrer Wirkung auf dem Körper aufgeführt.

Achat Stärkt Liebe zu unseren Körper, stärkt die Fortpflanzungsorgane. Beschützt neues Leben. Verbindet Menschen und führt zu gemeinsamen Wirken. Unterstützt das Annehmen und Akzeptieren. Fördert Selbstheilungskräfte. Bei Epilepsie am Körper tragen oder in Getränke legen.
Amazonit Hoher Kupfergehalt. Zur Beruhigung unter das Kopfkissen legen. Bei Verspannungen die Wirbelsäule entlang fahren. Löst Verkrampfungen im Herz- und Solarplexus. Verstärkt Vitalität.
Amethyst Erhöht Intuition und Visualisierungs-Fähigkeiten, gibt mehr Selbstwertschätzung, erhöht spirituelle Hingabe und Bewußtsein von Gott, hilft bei Kopfschmerzen und Unruhe, aktiviert Kronenchakra, 3. Auge und Herzchakra.
Aquamarin Stärkt Leber, Milz, Nieren. Mindert Ängste und Verwirrung. Verbessert die Fähigkeit des Selbstausdruckes. Verstärkt die Inspiration, mehr über das wahre ich zu erfahren
Aventurin Vermittelt Ruhe und Heiterkeit. Bei hautkrankheiten. Besänftigt ein verstörtes Herz. neutralisiert Emotionen. Kann auf alle Energiezentren gelegt werden.
Azurit Öffnet das Tor zu geistigen welten. Symbol für Wissen und Weisheit. Bei kontentrationsschwäche. Beruhigt aufgewühlten Geist. kann Gefühlsausbrüche und Entgiftung des Körpers auslösen.
Bergkristall Verstärkt die Wirkung anderer Steine. Enthält alle Farbqualitäten. Hilft uns das Licht zu erblicken und selbst das Licht zu sein. löst Blockaden auf. Schmerzen werden herausgezogen.
Carneol Harmonisierende Wirkung. Blutreinigend. Kraftvolle Energiequelle. Stärkt die Wertschätzung für die Gabe der Erde.
Chalzedon Schutzstein für negative Schwingungen. Stein besitzt Selbstheilungskräfte. Stein der Redner. Einfluß auf die Schilddrüse. Reguliert das Stoffwechseltempo.
Citrin Stärkt sowohl den physischen als auch den feinstofflichen Körper. Gegen Depressionen. Vermittelt Gefühl des Vertrauens und der Sicherheit. Strahlt Sonnenenergie aus. Kraftspendende Hilfe im täglichen Leben für irdische Ziele. Wirkt reinigend und entgiftend auf das Verdauungssystem.
Chrysokoll Fördert die liebevolle Beziehung zu seinem Körper. Stärkt das Bedürfnis mit der Umwelt in Harmonie zu leben. Reguliert den Hormonhaushalt bei Schilddrüsenerkrankungen. Entwickelt Tugenden wie Geduld, Mitgefühl, Toleranz, Güte und Demut.Weibliche Energie. Heilt Frauenleiden.
Fluorit Löst Blockaden auf. Bringt Ruhe und ordnung in unsere Gedanken. Unterstützt andere Dimensionen zu begreifen und zu integrieren. Er bringt die höchsten Formen der göttlichen Wahrheit auf die materielle Ebene. Glättet Falten.
Goldtopas Körperliche Spannungen werden gelöst. Das Nabelzentrum wird aktiviert, Freude erfahren. Neue Emotionen werden verarbeitet und stabilisiert.
Granat Stärkt Herz, Leber, Nieren. Egozentrik wird gemindert. Hilfsbereitschaft wird gefördert. Die geistige Verbundenheit in Beziehungen wird gestärkt. Die Körperliche Lebensenergie wird gestärkt, Herz-, Sexual- und Wurzelchakra aktiviert.
Hämatit Blutstein hat rote Energie. nach Krankheiten sorgt er für Blut- und Zellenaufbau. Hilft bei allgemeinen Schwächezuständen. Fördert Fähigkeiten zu Astralreisen.
Heliotrop Bringt Wärme und Energie. Entgiftet das Blut. Verhilft zu Demut der Umwelt gegenüber.
Jade (grün) Stein der Liebe. Stärkt das Herz, entspannt, vermittelt friedvolle Gefühle. Bei Kindern, die Angstträume haben, Stein ins Kissen einnähen. Erinnert den Menschen an seinen Ursprung.
Jaspis Versetzt den Körper in Bereitschaft Schwingungen hilfreicher aus der Natur zu empfangen. Er gleicht unterschiedliche Körperschwingungen aus. Hilft bei Erkrankungen der Gebärmutter und der Eileiter. Fördert Erdverbundenheit.
Kunzit Fördert das emotionale Gleichgewicht im Herzen. Stellt Gleichgewicht zwischen Herz und Verstand her. Löst Blockaden in Denkmustern auf. Läßt uns die Gefühle der Zärtlichkeit besser ausdrücken.
Labradorit Wirkt besänftigend auf Emotionen. Löst Spannungen im Solarplexus uns Herzzentrum. Sehr hilfreich bei Nervösität.
Lapis Lazuli Hilfreich im Hals- und Bronchienbereich. Ängste und Spannungen können gelöst werden. Hat eine starke Reinigungswirkung. Baut Schüchternheit ab. Verbindung zum höheren selbst wird erleichtert.
Malachit Symbol der Kreativität und Veränderung. Schafft Gesundheit und Ausgeglichenheit im ganzen Organismus. Regt Liebe zu uns selbst und die Nächstenliebe an. Für schmerzende Bereiche um negative Schwingungen herauszuziehen.
Mondstein Fördert inneres Wachstum. Blockierte Lymphsysteme werden gereinigt. Bringt uns mit weiblichen Aspekten in Verbindung, mit Weichheit, Zärtlichkeit und Intuition.
Onyx Schwarz: Stärkt die Knochen und die Zähne. Nimmt negative Schwingungen auf. Sinnfindung in Krisen.
Peridot Hilft unser inneres Auge zu öffnen uns Inspiration zu empfangen. Besitzt reinigende Wirkung im physischen Körper. Eignet sich für Menschen, die sich nicht mit den Realitäten jenseits der Physischen Welt verbinden können.
Rauchquarz Erdet. Stärkt Fruchtbarkeit. Erweckt die Kundalini-Energie, entfernt unklare Gedankenformen und Blockaden. Depressionen werden gemindert. Reinigt die Aura.
Rhodonit Selbstlose Liebe kann in unser Leben, in unseren Alltag integriert werden. Erleichtert Veränderungsprozesse. Hilft bei Selbstverwirklichung.
Rosenquarz Fördert die Liebe zu sich selbst. Bringt liebevolle Schwingungen für verhärtete Menschen.
Rhodo-Chrosit Besitzt Einfluss auf schöpferisches Denken und weckt den Wunsch nach Zärtlichkeit und Mitgefühl. Löst die Energieblockaden im Herzen auf.
Rubin Fördert die selbstlose Liebe. Wärmende, anregende Ausstrahlung. Reinigung des Blutkreislaufes.
Rutilquarz Löst Verspannungen im Nabelzentrum. Wirkt harmonisierend auf schmerzhaften Stellen. Schützt vor Belastungen aus feinstofflichen Bereichen. Versetzt uns in ruhige und warmherzige Stimmung.
Saphir Schafft Verbindung zwischen Herz und Kopf, zwischen Denken und Fühlen. Er beseitigt Verwirrungen aus unserem Intellekt und bringt uns Klarheit.
Schnee Obisdian Stein der Erde. Gibt uns Standfestigkeit. Bringt tagträumende Menschen in die Realität zurück. Gegen kalte Füße.
Schwarzer Obisidian Magnet, der die Lichtkraft auf die materielle Ebene bringt. Für Menschen die zerstreut sind und extrem emotional reagieren.
Smaragd Schenkt Frieden und Harmonie für Körper, Seele und Geist. Symbol des Reichtums. Smaragd-Wasser stärkt die Augen und fördert unsere Entwicklung.
Sodalith Unterstützt unser Selbstvertrauen. Verhilft zu Treue und Standfestigkeit. Er berhigt und stärkt die Nerven. Für Menschen die übersensibel reagieren.
Tigerauge Beruhigt und harmonisiert. Erdet die Menschen, die zu flatterhaft sind. Erfüllt uns mit den Wünschen nach Wärme und Geborgenheit. Schärft die Gedanken, die sich auf den Umgang der Materie richten.
Türkis Schutzstein. Bewahrt uns vor belastenden Schwingungen aus der astralen und geistigen welt. Fördert Kreativität, Vorstellungsvermögen und naturverständnis.
Turmalin Quarz Bergkristall mit schwarzen Turmalineinschlüssen. Negative Energien werden eliminiert. Er verkörpert lichte und dunkle Kräfte, die sich vereinen und in Harmonie miteinander leben können. Für erdbezogene Menschen, die zu sehr an materiellen Sicherheiten festhalten und sich dem Licht der Seele öffnen möchten.