Mond: Empfehlungen zum Haushalt

Tagestipps für die Hausarbeit.

Auswahl

Mondkalender: Empfehlungen für die Hausarbeit


Tipps ganz allgemein zum Haushalt und zum Waschen. Man kann machen, was man will. Die Wäsche wird einfach nicht richtig sauber. Woran kann das liegen? Was kann man machen?

Waschen und Bügeln:

Wäscheleine

Besonders sauber wird die Wäsche an Tagen des abnehmenden Mondes. Hier sollte man sich die Wassertage (Fisch, Skorpion, Krebs) aussuchen. In diesem Fall wirken die Mondkräfte nach außen. Die Wäsche wird besonders rein. Diesen Zeitraum sollte man unbedingt ausnutzen, um hartnäckige Verschmutzungen zu beseitigen. Wäscht man dagegen bei zunehmendem Mond, dann kann es zu übermäßiger Schaumbildung kommen und Flecken gehen nicht so gut aus den Textilien heraus. In diesem Zeitraum wirken die Mondkräfte nach innen. Was für die Reinigung der Wäsche nicht so positiv ist.
An Blattagen ist ein sehr guter Zeitpunkt um Wäsche zu bügeln. Ideal ist es, wenn Sie die Wäsche über Nacht draußen trocknen lassen können. Der Erfolg des anschließenden Bügelvorgangs ist wesentlich größer und das Glätten der Wäsche ist leichter durchzuführen. So sparen Sie sich viel Arbeit und viel Zeit.

Lüften:

Wohnung lüften

Grundsätzlich gilt: Bei Lufttagen (Zwilling, Waage, Wassermann) und Wärmetagen (Widder, Löwe, Schütze) ist langes Lüften empfehlenswert. Im Gegensatz dazu sollte man bei Erdtagen (Steinbock, Jungfrau, Stier) und Wassertagen (Fisch, Skorpion, Krebs) nur stoßweise lüften. Des Weiteren schwören manche Menschen darauf, dass Betten an den sogenannten R-Tagen gelüftet werden. Unter R-Tagen versteht man Wochentage, die in ihren Tagesnamen ein "R" enthalten (Donnerstag, Freitag). Ob man diese Regel aber unbedingt einhalten muss, ist meiner Meinung sehr fraglich.

Fenster und Boden putzen:

Fenster putzen

Ideale Fensterputztage sind Lufttage (Zwilling, Waage, Wassermann) und Wärmetage (Widder, Löwe, Schütze). Absolut perfekte Tage sind Luft- oder Wärmetage bei abnehmenden Mond. Reinigt man an diesen Tagen die Fenster, so entstehen nicht so viele Schlieren und man spart Reinigungsmittel. Allerdings sollten Sie die üblichen Bedingungen berücksichtigen. Regnet es, ist es schwierig, das Fenster schlierenfrei zu reinigen. Auch das richtige Fenstertuch ist wichtig. Manchmal reicht beispielsweise Zeitungspapier zur Reinigung der Fenster völlig aus. Besitzen Sie ein Parkettboden, so sollten Sie ihren Holzboden nicht an Blatttagen wischen. Wasser zieht bei Blatttagen tief in den Boden ein und kann Fäulnis und Schimmelbildung verursachen. Wenn eine Reinigung unverzichtbar sein sollte, nur wenig Wasser verwenden. Besser ist es bei abnehmenden Mond den Parkett- oder Holzboden feucht zu reinigen.

Malerarbeiten:

Wohnungsrenovierung

Stehen Renovierungsarbeiten in ihrer Wohnung an, so ist diese Tätigkeit an abnehmenden Mond bei Lufttagen (Zwilling, Waage, Wassermann) besonders gut geeignet. Die Farbe ist an diesen Tagen zeitbeständiger und trocknet schneller als an anderen Tagen. Das trifft ebenfalls bei Lackierarbeiten bei Möbeln, Türen und Rahmen im Haushalt zu.

Zurück zur Übersicht "Mondempfehlungen"