Horoskop/ Sternzeichen

- Steinbock -

Auswahl

Sternzeichen, Horoskop: Der Steinbock

Der typische Steinbock ist ein verläßlicher und disziplinierter Mensch. Dabei ist er ruhig und zurückhaltend.

Der Kopf eines Steinbocks

Bei Verhandlungen und Besprechungen gibt er sich oft wortkarg. Dabei wird er oft für kalt, nüchtern und hart bezeichnet, was seinen Charakterzügen nicht unbedingt entspricht. In geselligen Runden lernt man die wahre Mentalität des Steinbocks kennen. Hier kann er sehr gesellig, locker und liebenswürdig sein. Er ist ein ehrgeiziger und fleissiger Mensch, der sich auch beruflich nur sehr schwer von seinem Weg abbringen läßt. Einer seiner besonderen Eigenschaften ist die Geduld und die Zähigkeit. Deshalb erzielt er auf langer Sicht Erfolge im Berufsleben. Hinzu kommt sein strukturiertes Denken, das dem Steinbock ermöglicht, private wie auch berufliche Aufgaben schnell zu erkennen und entsprechend zu handeln. Seine Ausdauer und sein ruhiges, geduldiges Wesen führen ihm auch beruflich zum erwünschten Erfolg. In der Partnerschaft strebt der Steinbock verstärkt nach Sicherheit. Jedoch muß der Lebenspartner beziehungsweise die Verehrerin eines Steinbocks stets daran denken, daß der typische Steinbock sehr ruhig ist und erst aus seiner Haut herauskommt, wenn er es will. Anschließend ist eine große Vertrautheit und Harmonie möglich. Da der Steinbock sehr auf Sicherheit bestrebt ist, wird er im Laufe seines Lebens zielstrebig eine immer größer werdene finanzielle Sicherheit aufbauen, die es ihm und seiner Partnerin erlaubt, daß letzte Lebensdrittel in Ruhe und Frieden zu geniessen.

zurück zur Horoskopübersicht